Lebenslauf: Kevin J. Hall, MSc

Kevin J. Hall, MSc
Psychotherapeut, Coach, Speaker
WISH Mindscience
Straßgschwandtnerstraße 4/1
1140 Wien

Geboren in 1974 in Birmingham Großbritannien, seit 2019 Österreichischer Staatsbürger. Verheiratet mit einer Wienerin, eine gemeinsame Tochter. 

In Österreich eingetragener Psychotherapeut (systemische Familientherapie) und Senior Coach (ACC, IOBC) mit Fort - und Weiterbildungen in klinischer Hypnose und Hypnotherapie, emotionsfokussierter Therapie, Traumatherapie und hypnosystemischen Ansätzen für Coaching, Supervision und Persönlichkeitsentwicklung.

Mitglied des Lehrkörpers bei diversen österreichischen und internationalen Fachtagungen sowie Author von diversen Artikeln und Beiträgen in Büchern. 

Beruflicher Werdegang
WISH Mindscience, 1140 Wien
Seit 2017
Gründer und Geschäftsführer. Psychotherapeut, Coach

WISH ist ein Zentrum für Psychotherapie, Coaching und Beratung mit einem Team von Kolleg*innen diverse Fachrichtungen.

In den Räumlichkeiten von WISH arbeite ich mit Einzelpersonen, Paaren, Familien und Unternehmen. Zu den Firmen mit denen ich gearbeitet habe zählen das Fürstenberg Institut, Xing, Live Nation, Borealis, SMC und Rhomberg Bau.

Praxis für Psychotherapie und Coaching, Wien
Seit 2012
Psychotherapeut und Coach.

Psychotherapie, Paartherapie, Familientherapie, Coaching und Supervision in freier Praxis.

Reha-Hotel Sonnenpark Neusiedlersee, Österreich
2012 – 2013
Einzel- und Gruppenpsychotherapie.

Psychotherapeutische Arbeit in der Rehabilitation von Menschen mit Burnout, Depression und anderen psychischen Krankheitsbildern.

Institut Kutschera, Wien
2007 - 2010
Ko-Trainer

Div. Kurse in den Bereichen NLP, Coaching, Teambuildung und Persönlichkeitsentwicklung. Kunden waren u.A. WIFI Burgenland, Canon, Labau Gartengestaltung. 

Diverse psychosoziale Institutionen
2011
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision

Im Rahmen der Ausbildung dürfte ich Praxisstunden in diversen psychosozialen Einrichtungen sammeln:

  • Die Ambulanz für systemische Familientherapie (AST) der Lehranstalt für systemische Familientherapie
  • Akutpsychiatrie, Pavillon 24, Otto Wagner Spital, Wien
  • Kolping Lebensberatung, 1180 Wien
  • EXUF Verein für Existenz- und Familienberatung, 1210 Wien
Diverse Unternehmen im Bereich Wirtschaft
1999 - 2012
Unternehmensberatung, Marketing und Produktmanagement
  • T-Mobile International, Wien. Senior Marketing Manager. Consumer Marketing.
  • Mediornet GmbH, Wien. Leiter Marketing. Multimedia-, Event- und Broadcast- Hardware.
  • SAS Software, Wien. Senior Consultant Business Intelligence Lösungen.
  • SOLID Partners, Brüssel. Consultant Business Intelligence.
  • OCS Consulting, London, Junior Consultant Business Intelligence. 
Ausbildungsstationen
Ausbildung und Zertifizierung als emotionsfokussierter (EFT-C) Paartherapeut
2018 - heute
ICEEFT (Gail Palmer, Rebecca Jorgensen, Helene Igwebuike)

Advanced training completed (2018 - 2019): Externship, Core Skills 1-4 

Hypnosystemische Konzepte für Coaching, Supervision und Persönlichkeitsentwicklung
2017 - 2018
Hypno-Synstitut (Martina Gross) und Milton Erickson Institut Innsbruck (Reinhold Bartl)
Weiterbildung in klinischer Hypnose nach Milton Erickson
2015 - 2017
Hypno-Synstitut Hypnosystemisches Zentrum Wien
Fortbildung in Traumatherapie und EMDR
2013 - 2014
Lehranstalt für systemische Familientherapie (la-sf) und die Freie EMDR Akademie (FEMDRA), Wien
Fachspezifikum, systemische Familientherapie
2010 - 2014
Lehranstalt für systemische Familientherapie (la-sf), Wien
Psychotherapeutisches Propädeutikum
2007 - 2010
Verein für Rogerianische Psychotherapie (VRP), Wien

Abgeschlossen mit ausgezeichnetem Erfolg.

NLP und Coaching
2006 - 2009
Institut Kutschera und WIFI Wien
  • NLP Master
  • Dipl. Coach und NLP Practitioner
MSc, Kognitionswissenschaft
1996 - 1997
University of Birmingham, UK
BSc, Internationale Betriebswirtschaft und Germanistik
1992 - 1996
Aston University, UK

Mit einem Auslandsjahr an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.

Vorträge, Workshops und Lehrerfahrung
XXII World Congress of Medical & Clinical Hypnosis
Juni 2021
Krakow, Polen

Bridging the expectation gap: combining medical and psychotherapeutic approaches in the use of hypnosis as an experiential learning tool.

Tagung der Polski Instytut Ericksonowski und das International Society of Hypnosis (ISH). Gemeinsames Workshop mit Dr. Stella Nkenke. 

Paartagung des Psychotherapeutischen Vereins für Aus- und Fortbildung (VPA)
Oktober 2020
Wien
Nationale Schülerinnen, Schüler und Studierenden Pflege Kongress
Herbst 2020
Wiener Krankenanstaltverbundes

Sehen, hören und verstehen reichen längst nicht, um Gesundheit zu fördern. Heilung und Wachstum setzen Sicherheit voraus, die vom Herzen gespürt werden muss.

Begegnungen auf Augenhöhe. Verrückte Wahrheiten.
Juli 2020
Die hypnosystemische Tagung Innsbruck

„Der Narr, der Liebhaber und der Dichter sind voller Phantasie.“ Die Utilisierung von Metaphern, inneren Bildern und ver-rückten Wahrheiten in der Paartherapie.

Tagung der Milton Erickson Institut Innsbruck.

The Thirteenth Erickson Congress
2019
Phoenix, USA

There is no cold, only absence of heat: eliciting emotional warmth in relationships.

Tagung der Milton H. Erickson Foundation. Die Aufnahme wurde als Audiostream hier veröffentlicht.

Paartagung des Psychotherapeutischen Vereins für Aus- und Fortbildung (VPA)
2018
Linz

Engpässe in der Paartherapie – was nun? Hypnosystemische Vorgehensweisen zur Erweiterung des Beziehungshorizonts.

Zertifizierungen und professionelle Mitgliedschaften
Staatlich anerkannte Psychotherapeut eingetragen in der Österreichischen Psychotherapeutenliste
Systemische Familientherapie
Senior Coach
Austrian Coaching Council (ACC), International Organization for Business Coaching (IOBC)
International Centre for Excellence in Emotionally Focused Therapy (ICEEFT)
Mitglied, Fortbildung ind EFT-C abgeschlossen
Hypnosystemisches Forum
Mitglied